Garmisch Partenkirchen Logo






Garmisch Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen ist ein Markt und zugleich Kreishauptort des Landkreises Garmisch-Partenkirchen sowie Zentrum des Werdenfelser Landes. Obwohl Garmisch-Partenkirchen etwa 26.000 Einwohner hat, ist es keine Stadt, aber eine von 13 sogenannten leistungsfähigen kreisangehörigen Gemeinden sowie ein Oberzentrum in Bayern.

Garmisch-Partenkirchen liegt inmitten eines weiten Talkessels am Zusammenfluss der aus Tirol kommenden Loisach und der im Wettersteingebirge entspringenden Partnach, zwischen Ammergebirge im Nordwesten, Estergebirge im Osten und Wettersteingebirge – mit Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, im Süden. Garmisch war während der letzten Eiszeit – der Würmeiszeit – mit einer Eisdecke von ca. 1700 m ü. NN überzogen.

Garmisch Partenkirchen

Im historischen Garmisch kannst du viel entdecken. Lass dich durch die Frühlingsstraße und die anliegenden Gassen treiben. Lausche den Geschichten, die dir die berühmten Lüftlmalereien an den Fassaden erzählen. Du musst kein Bayerisch können, um sie zu verstehen. Längst vergangene Epochen werden lebendig, wenn du die Werdenfelser Bauernhäuser mit ihren reich verzierten Balkonen betrachtest. Oder die Biedermeier-Fresken am Gasthof Husar.

Garmisch Partenkirchen

Anregend, aufregend oder beruhigend — rund um Garmisch-Partenkirchen entdecken Gäste die raue Schönheit einer atemberaubenden Bergwelt. In Augenhöhe mit über 400 Gipfeln. Berge erheben sich bis knapp an die 3.000er Marke, zerfurcht von tiefen Schluchten, mit eingebetteten Hochalmen und alles überragenden Felsgipfeln wie Alp- oder Zugspitze. Höhepunkte, die kaum messbar sind und ein unglaublicher Facettenreichtum, der jedem erlaubt, seinen ganz eigenen Weg zu entdecken und sich selbst wieder zu finden. Abenteuer, Inspiration oder Entspannung — Garmisch-Partenkirchen steckt voll ansteckender Energie. Der Alltag rückt in weite Ferne, der Kopf wird klar wie die Luft in hochalpiner Gebirgslandschaft. Mit Stolz trägt Garmisch-Partenkirchen das Gütesiegel Heilklimatischer Kurort der Premium Class.

Ein schöner Abstecher führt zur Alten Kirche, die auf das 13. Jahrhundert zurückgeht und einen romanisch-gotischen Baustil hat. Nahe beim Polznkasperhaus, einem der ältesten Gebäude hier, laden dich gemütliche Cafés ein: auf eine Erfrischung, einen Kaffee und einen leckeren, selbstgebackenen Kuchen. Und wenn du dich gestärkt hast, schaust du vielleicht mal bei der Barockkirche St. Martin vorbei. Oder du stöberst in den eleganten Boutiquen der Umgebung nach dem perfekten Souvenir. Wie gesagt: Lass dich einfach treiben.



Garmisch Partenkirchen
Garmisch Partenkirchen

Beim Gang durch den historischen Ortsteil Partenkirchen führt jeder Schritt in vergangene Zeiten. Begib dich auf die Spuren des Freskenmalers Heinrich Bickel, der den Gasthof Fraundorfer in der Ludwigstraße schmückte: mit einer prächtigen Bauernhochzeit. Ganz in der Nähe findest du auch das Werdenfelser Heimatmuseum. Wie durch ein Wunder blieb das ehemalige Kaufmannshaus 1865 beim großen Marktbrand von den Flammen verschont. Heute kannst du dort auf fünf Etagen die Geschichte des Werdenfelser Landes kennen lernen. Am südlichen Ende der Ludwigstraße steht das Alte Haus - teilweise soll es noch aus der Zeit Barbarossas stammen. Ein paar Schritte weiter: der Gasthof Fraundorfer. In diesem so gemütlichen und wohl bekanntesten Gasthaus in ganz Oberbayern kannst du bayerische Tradition fast schon atmen.

 
Garmisch Partenkirchen

Ein einmaliges Naturschauspiel ist die Parnachklamm Neue Blickwinkel, wohin du schaust: Die 1912 zum Naturdenkmal erklärte Partnachklamm mit ihren wilden Wasserfällen, Stromschnellen und Gumpen zieht dich in ihren Bann. Konnte man sich früher nur unter Lebensgefahr der Partnach nähern, stehen dir heute gleich zwei sichere Wege offen. Bist du schwindelfrei, bietet eine eiserne Brücke faszinierende Perspektiven aus fast 70 Metern Höhe.

Sehr viel dichter am Wasser liegt der bequeme Weg, der früher von Holzarbeitern, Forstleuten und Jägern genutzt wurde. Von hier aus sind die tosenden Wasser zum Greifen nah. Zu Fuß erreichst du die Partnachklamm vom Parkplatz am Olympia Skistadion in etwa 25 Minuten. Bequemer bringt dich die romantische Pferdekutsche, die direkt am Parkplatz abfährt, ans Ausflugsziel. So oder so ist sicheres Schuhwerk ein Muss - für Klein und Groß. Ganzjährig ist eine geführte Fackelwanderung durch die Partnachklamm ein unvergessliches Erlebnis. Insbesondere im Winter, wenn sich das Licht der lodernden Fackeln in den Eisvorhängen bricht, geht von der Schlucht ein ganz eigener Zauber aus.
















Oberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Bayern, Oberberbayern, Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria,Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria,Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria,Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria,Upper Bavaria, Bavaria, Upper Bavaria, Bavaria, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Muenchen, Munich, Oktoberfest, Berge, Seen, Natur, Erholung, Bannerrotation, Slideshows, Upper Bavaria, Bavaria, Oktoberfest, mountains, sea, lakes, nature, recreation, holidays, banner rotation, slide shows, hours banner list, Oktoberfest, Berge, Seen, Natur, Erholung, Bannerrotation, Slideshows, Upper Bavaria, Bavaria, Oktoberfest, mountains, sea, lakes, nature, recreation, holidays, banner rotation, slide shows, hours banner list, Oktoberfest, Berge, Seen, Natur, Erholung, Bannerrotation, Slideshows, Upper Bavaria, Bavaria, Oktoberfest, mountains, sea, lakes, nature, recreation, holidays, banner rotation, slide shows, hyernpage, Oberbayernpage,Oberbayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage; Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage, Ottmars-Bayernpage,




zurück zur Hauptseite





Food